Organisationsbeschrieb und leitbild

Organisationsbeschrieb

Familynetwork ist eine soziale Organisation, die in den Bereichen Pflegekinderwesen und Familienhilfe tätig ist.  Familynetwork wurde 2006 als verein gegründet und arbeitet unter der Aufsicht des Kantons Aargau.  Die geschäftsstelle von familynetwork befindet sich in zofingen ag. Die vielfältigen sozialen Dienstleistungen bietet Familynetwork hauptsächlich in den Kantonen Aargau, Bern, Zürich und Solothurn mit Fachpersonen vor Ort an. Seit august 2020 gehört familynetwork zur stiftung kinderheim brugg. mehr zur stiftung und ihren drei institutionen kinderheim brugg, stift olsberg und familynetwork finden sie auf STIFTUNGKINDERHEIMBRUGG.CH.

Familynetwork ist seit 2017 ISO 9001:2015 zertifiziert.

Kindern und Jugendlichen, die vorübergehend oder dauerhaft nicht in ihrer Herkunftsfamilie leben können, stellt Familynetwork einen Betreuungsplatz in einer Pflegefamilie und eine Begleitung zur Verfügung. Als Netzwerk von Pflegefamilien und Fachpersonen setzen wir uns gemeinsam für das Wohl der platzierten Kinder und Jugendlichen ein.

Familynetwork bietet auch ambulante Dienstleistungen an. Mit sozialpädagogischer Familienbegleitung und Besuchsbegleitung engagieren wir uns im Aufbau, respektive der Stärkung von Erziehungskompetenzen und Strukturen. Wir bieten Unterstützung bei der Bewältigung von familiären Veränderungen oder Krisensituationen. In Kooperation mit den Beteiligten des Familiensystems arbeitet die Familienbegleitung auftragsbezogen an den gemeinsam gesteckten Zielen.
Bei Abklärungsaufträgen sowie in der Mandatsführung im Kindes- und Erwachsenenschutz übernehmen unsere Fachpersonen im Auftrag der KESB die Fallführung oder klären die Notwendigkeit von weiterführenden Massnahmen ab.

Mit seinem Bildungs- und Beratungsangebot engagiert sich Familynetwork in der Aus- und Weiterbildung in spezifischen Themen des Pflegekinderwesens und im Erziehungsbereich.

Leitbild der Stiftung Kinderheim Brugg

Vision

Die Institutionen der Stiftung Kinderheim Brugg tragen dazu bei, dass Menschen mit Betreuungs- und Unterstützungsbedarf durch individuelle Förderung neue Lebensperspektiven erhalten. Für Menschen in Notlagen und Krisen stellt die Stiftung Hilfe, Schutz und Begleitung bereit. Das persönliche Wohl der Klienten ist die Leitlinie der unterschiedlichen Angebote; Selbständigkeit und soziale Integration in ein entwicklungsförderndes Umfeld sind das Ziel der Interventionen.

Das ganze Leitbild und mehr Informationen zur Stiftung Kinderheim Brugg finden Sie auf stiftungkinderheimbrugg.ch