Meldestellen

Die Meldestelle ist für alle offen:

für Mitarbeitende, eingeschlossen pflegefamilien, angehörige und behörden. Sie informiert und berät, klärt ab, überprüft und vermittelt in Konflikten.

 

Beschwerden sind an die nächsthöhere Stelle in der Institution Familynetwork, Stiftung Kinderheim Brugg (Bereichsleitung, Institutionsleitung, Gesamtleiter, Stiftungsrat) zu richten. Wenn dies nicht möglich ist, besteht die Möglichkeit, die interne Meldestelle zu kontaktieren. Ein allfälliger Weiterzug eines Beschwerdeentscheides des Stiftungsrates ist an die Aufsichtsbehörde beim Kanton (Departement Bildung, Kultur und Sport; Abteilung Sonderschulung, Heime und Werkstätten, Aarau) einzureichen.

 

Informationen werden von den beauftragen Personen vertraulich behandelt.