zurück zur Kursübersicht

Modul 1: Nothelferkurs für Kinder

Der Kurs für sicheres Handeln in Notfall- und Krankheitssituationen bei (Klein-)Kindern.

Beschreibung

Im Kurs erlernen Sie den Umgang mit Kindern in Notfallsituationen. Insbesondere liegt der Fokus des Kurses auf dem korrekten Vorgehen und der Anwendung von Erste-Hilfe-Massnahmen bei ansprechbaren, wie auch bewusstlosen oder leblosen Kindern.

Auf abwechslungsreiche und spielerische Weise trainieren Sie anhand realistisch nachgestellter Szenarien die sichere Anwendung Erster-Hilfe-Massnahmen am Kind.

Weitere Themen:

  • Gefahren im und rund ums Haus
  • Wiederbelebung
  • Fremdkörper verschlucken
  • Erste Hilfe bei Alltagsverletzungen
  • Wundversorgung
  • Verschiedene Krankheitsbilder und ihre Symptome

Informationen zum Kurs

Zielpublikum Eltern, Pflegeeltern, Tageseltern, Interessierte
Ort Familynetwork, Brühlstrasse 5, 4800 Zofingen
Datum Samstag, 16. März 2019, 9:00 – 16:30 Uhr
Dauer 7.5 Stunden
Leitung Beatrice Eheim, Pflegerin FASRK und Erwachsenenbildnerin, arbeitet als Kundenbetreuerin in einer privaten Spitex. Sie ist Kursleiterin und technische Leiterin im Samariterverein Strengelbach.
Zertifikat Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie das Kurs-Zertifikat „Notfälle bei Kleinkindern“.
Kosten CHF 120.-*/Person
*Familynetwork-Pflegefamilien und Mitarbeitende werden durch Familynetwork subventioniert.
Mittagspause In der Mittagspause können Sie sich mit einem mitgebrachten Lunch oder in einem der Restaurants in der Umgebung verpflegen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kurse von Familynetwork