zurück zur Kursübersicht

Austauschgruppe Aargau

Unter der Leitung von erfahrenen Mitarbeitenden von Familynetwork ermöglicht die PIK-Gruppe regelmässigen und vertieften Austausch über Fragen des Alltags mit einem Pflegekind. Sowohl pädagogische Themen als auch konkrete Fallbeispiele können gemeinsam besprochen werden.

Zielpublikum Pflegeeltern mit laufender Platzierung
Ort Zofingen
Daten 2020 19. März 2020 / 4. Juni 2020 / 20. August 2020 / 29. August 2020
Zeit 20:00 – ca. 22:00 Uhr
Leitung Bernhard Onza und Christine Beyeler
Bernhard Onza ist Sozialpädagoge HF, Praxisausbildner, ADHS-Coach, Coach EASC, langjähriger Pflegevater und Familienbegleiter bei Familynetwork. Christine Beyeler ist verheiratet, dipl. Sozialpädagogin FH, individualpsychologische Beraterin i. A. mit eigener Praxis, Praxisausbildnerin, ehemalige Pflegemutter. http://www.denkanstoss-beyeler.ch
Kosten Interne*: kostenlos
Externe: CHF 80.–/Person und Abend
*Familynetwork-Familien mit laufender Platzierung 
Anmeldung Mail an: bernhard.onza@familynetwork.ch