zurück zur Kursübersicht

Modul 7a: PEP4Kids – Wie Erziehung gelingt – ABGESAGT

PEP4Kids ist ein aufbauendes, vierteiliges Elterntraining. Die Kursabende können jedoch auch einzeln besucht werden.

Beschreibung

Die 7 Basics erfolgreicher Erziehung.

Kinder im Leben begleiten, fördern und erziehen ist eine wunderschöne Aufgabe. Auf der anderen Seite fordert uns diese Aufgabe  manchmal stark heraus und wir fühlen uns ratlos im Dschungel verschiedener Erziehungstipps. Worauf kommt es in der Erziehung schlussendlich an? Was müssen Kinder wirklich lernen? Wie entstehen Verhaltensprobleme?

Bettina Bumann und Regula Schwab zeigen hilfreiche Grundlagen auf, welche mithelfen, dass Erziehung gelingen kann.

Weitere Abende (separate Anmeldung):

Modul 7b: PEP4Kids – Zusammen sind wir stark
Modul 7c: PEP4Kids – Grenzen setzen und konsequent sein
Modul 7d: PEP4Kids – Schwierige Situationen im Familienalltag meistern

Zielpublikum Eltern, Pflegeeltern, Tageseltern, Interessierte
Ort Familynetwork, Brühlstrasse 5, 4800 Zofingen
Datum 30. April 2020, 19 – 22 Uhr
Dauer 3 Stunden
Leitung Bettina Bumann, verheiratet, Stiefmutter von 2 Teenagertöchtern, Sozialpädagogin HF, Primarlehrerin, PEP4Kids-Trainerin.

Regula Schwab, verheiratet, Mutter und Pflegemutter von 5 Kindern, die fast alle erwachsen sind. Sozialpädagogin HF, Ausbildern FA, dipl. Kleinkinderzieherin und PEP4Kids- und Teens-Trainerin.

Kosten 1 Kursabend: CHF 100.-/Paar
Gesamtkurs/4 Kursabende: CHF 300.-/Paar

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Kurse von Familynetwork